Hilfsnavigation
RSS-Feed abonnierenRSS-Feed abonnierenZur Facebook-Seite der Stadt Bad Salzdetfurth Suche öffnen
Titelbild - Winteransicht Lamme
Testbild - Titelseite Boxen
Bad Salzdetfurth
Für unsere Bürger »
Testbild - Titelseite Boxen
Bad Salzdetfurth
Die Kurstadt »
Testbild - Titelseite Boxen
Bad Salzdetfurth
Die Sportstadt »

Aktuelle Mitteilung

Seiteninhalt
Anmeldungen ab sofort möglich

Mobiles Impfteam kommt am 6. März 2021

Die Stadtverwaltung Bad Salzdetfurth hat sich in den vergangenen Wochen intensiv darum bemüht, denjenigen Bürgerinnen und Bürgern, denen der Weg in die Impfzentren nach Hildesheim oder Alfeld schwerfällt, eine Impfung vor Ort zu ermöglichen. Am Samstag, den 6. März 2021 wird das mobile Impfteam des Landkreis Hildesheim in der Kleinsporthalle Wesseln die Impfungen vornehmen.

Bürgermeister Björn Gryschka ist froh, die nötigen Vorarbeiten fristgerecht abgeschlossen und nun zusammen mit dem Landkreis Hildesheim ein Impfangebot auch für die Bad Salzdetfurther Bürgerinnen und Bürger organisiert zu haben: „Ich danke dem DRK Bad Salzdetfurth, das sich sofort bereit erklärt hat, die Stadt bei dieser besonderen Aktion zu unterstützen. Ich danke auch meinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die diese für die Stadtverwaltung ungewöhnliche Aufgabe mit großer Motivation und viel Organisationstalent angegangen sind.“

Der Einsatz von mobilen Impfteams ist im Landkreis Hildesheim bereits in einigen Kommunen erprobt und als geeignete Maßnahme anerkannt worden. Die Impfungen in den Gemeinden erfolgen nur an wenigen Tagen und sollen lediglich eine Ergänzung zum Betrieb der beiden Impfzentren in Hildesheim und Alfeld darstellen.

Die schriftlichen Informationen für die über 80-Jährigen, die zuhause leben, werden in den nächsten Tagen per Post zugestellt. Auch die notwendigen Unterlagen wie Anamnese- und Einwilligungsbogen, Aufklärungsblatt zur Impfung und Hinweise zum Datenschutz liegen dem Anschreiben bei.

Wer das Angebot annehmen möchte, muss sich – auch wenn er oder sie bereits auf der Warteliste des Landes steht - bis zum 26. Februar 2021 direkt bei der Stadt Bad Salzdetfurth anmelden. Die Registrierungen können ab sofort telefonisch unter 05063/999-140 oder 05063/999-146 oder per Mail unter impfen@bad-salzdetfurth.de vorgenommen werden.

Am 6. März können insgesamt 150 Impfungen verabreicht werden. Möglicherweise können nicht alle Interessenten berücksichtigt werden, daher bemüht sich die Verwaltung um weitere Termine. Auch nach dem 26. Februar 2021 eingegangene Anmeldungen können erst bei einem weiteren Impf-Termin in Bad Salzdetfurth berücksichtigt werden. Es wird empfohlen, sich auch weiterhin um einen Termin über das Impfportal des Landes Niedersachsen zu bemühen.